TeamLage
 
Touren
Alpen-Bodensee-Touren

Die Touren führen von Weiler aus durch das Argental und das Laiblachtal nur bergab Richtung Lindau. Hier stehen zahlreiche Varianten in mediterranem Klima am Bodenseeufer zur Auswahl. Neben der großen Schleife rund um den See über die Schweiz und Österreich, besteht die Möglichkeit, mit einer Bootsüberfahrt abzukürzen und mit der Pfänderbahn den Anstieg von Bodensee zurück ins Westallgäu zu überwinden. Auch Bus- und Bahntransfers von und nach Lindau sind möglich. Diese Touren sind ideal für Einsteiger und zum Einrollen.

 
Allgäu-Pur-Touren

Auf den Spuren der Profis durchs Allgäu. Längere Etappen führen von Weiler aus auf Teilstrecken der Deutschland-Tour 2002 und der Tour de Suisse 2003 durch Oberstaufen, vorbei an Immenstadt, dem „Großen Alpsee“ und immer parallel zur Nagelfluhkette zu den Etappenzielen Oberstdorf oder auch Füssen mit den Königsschlössern. Mit Oberjoch oder der Riedbergpass sind kleinere Pässe zu überwinden. Diese Touren sind für ambitionierte Fahrer mit guter Ausdauer.

 
Alpen-Pässe-Touren

Die Alpen-Pässe-Touren beinhalten lange und anspruchsvolle Touren ins Rheintal, ins Tannheimer Tal, ins Lechtal und in den Bregenzer Wald. Auf den Trainingsstrecken Ihrer Tourguides führen die Touren über Pässe wie Furkajoch (1.761 m)oder Hochtannbergpass (1.679 m), zu den berühmten Wintersportorten Damüls, Lech und Warth als Etappenziele. Diese Touren sind für trainierte Fahrer ein wahrer Hochgenuß.

 


Allgäuer Radwochen 2004
in der Radregion Allgäu

Kur- und Gästeamt
Weiler im Allgäu
Hauptstr. 14
88171 Weiler im Allgäu
Tel.: 08387-391-50
Fax: 08387-391-53
www.weiler-tourismus.de
info@weiler-tourismus.de

impressum